33 Stunden Übung am 2.9.06

 

Am Samstag den 2 September traf sich die Jugendfeuerwehr Uthweiler um 9.00 Uhr am Gerätehaus zu einem Übungswochenende. Es begann mit einem Frühstück, danach wurde am Schulhof der KGS Oberpleis für den Leistugsnachweis am 9. September in Bad Honnef geübt, damit alle Handgriffe der jungen Truppe sitzen und ein gutes Abschneiden dort gesichert ist. Nachmittags ging es nach einem kleinen Imbiss zurück zum Gerätehaus und dort wurden 8 Pizzableche selber belegt und zubereitet. Der Restliche Abend ( auch noch bis in die Nachtstunden) wurde mit Freizeitangeboten und auch einigen Multimedia-Angeboten gefüllt.

Gegen 6.00 Uhr am Sonntag war Wecken angesagt, da wir um 8.00 Uhr alle gemeinsam zu einen Besuch im Freizeitpark " Fort Fun" starten wollten. Diesen Eintritt hatte die LG Uthweiler bei einem Wettbewerb im "Lauffeuer" gewonnen. Das schlechte Wetter dort im Park zwang uns leider dazu, gegen 14.00 Uhr wieder die Rückreise anzutreten. Alle Jugendlichen wurden bis 18.00 Uhr wieder nach Hause gebracht. Wir, die Jugendwarte, hatten mit den "Pänz" ein feuchtes, anstrengendes aber sehr schönes Wochenende, und hoffen das die Truppe, auch gestärkt durch den Teamgeist, so weiter macht.

JFW: Guido Bäßgen,  Alexander Neuenfels, Ulrich Brungs, Markus Strauch